https://www.hashtaglove.de/influencers/p/9RJ5gfQvhAemacJEUpadKG8E.png Sahlata is Curious : 'Anzeige' La mer MED+ Anti-Spot Pflegeserie | 5 Produkte gegen Pickel | Gewinnspiel

20. Juni 2018

'Anzeige' La mer MED+ Anti-Spot Pflegeserie | 5 Produkte gegen Pickel | Gewinnspiel

Werbung // Verlosung
Halloo :)

Heute geht's um eins meiner liebsten Themen: Pickel. Na gut, was heißt: "liebstes Thema"? :D sagen wir mal "viel bebloggtes Thema" :D
Vielleicht verfolgst du meinen Blog schon länger: gegen Pickel habe ich schon eine ganze Menge probiert. Tatsächlich habe ich mit meinen fast 24 Jahren nach wie vor regelmäßig Probleme mit Pickeln. Und habe bisher noch nichts gefunden, was dauerhaft hilft.
In verschiedensten Hauls auf meinem Blog hast du vielleicht schon die diversen Antipickel Produkte gesehen, die ich gekauft habe: Von Waschgel, über Aktivkohle, weiter zu Teebaumöl und Frucht Säure... Grade in meiner Jugend bin ich damit nicht mal ansatzweise auf den grünen Zweig gekommen - natürlich haben auch da die Hormone extrem mitgespielt.
Als meine Freundinnen mit 18 super reine Haut hatten, sah meine Haut immer noch aus wie mit 15.
Irgendwann habe ich dann meine Pille gegen eine Anti-Pickel Pille eingetauscht und zumindest die hat meine Haut ein wenig reguliert :D (Achtung! Kein Erfolgsrezept, das muss auch unbedingt mit dem Frauenarzt abgeklärt werden!!)

Trotzdem kommen regelmäßig neue Pickel, Unreinheiten und Mitesser dazu. Und das nicht nur vereinzelt. Dagegen versuche ich mit Masken und Mitesser Stripes anzugehen - eine perfekte Haut habe ich aber trotzdem bei weitem nicht.

Kennst du das auch? Viele entzündete Pickel auf dem Kinn, deine T-Zone ist fettig und die Mitesser könnten dunkler nicht sein? Du greifst zu verschiedensten Anti-Pickel Produkten, morgens dies, abends jenes. In der Hoffnung, deine Pickel schneller zu bekämpfen. Aber irgendwie wird's nur noch schlimmer?

Eine Marke ruft an dieser Stelle ganz laut "Stop!" und sagt "Weniger ist Meer!"

Wie du vielleicht weißt, ist neben Reviews und Hauls das Thema "Pickel und Hautpflege" sehr groß auf meinem Blog. Umso mehr freue ich mich dir heute die Pflegeserie La mer MED+ Anti-Spot von La mer Cosmetics vorstellen zu dürfen. :) Welche Produkte die Pflegeserie beinhaltet und wie sie gegen Pickel und Unreinheiten wirkt erzähle ich dir jetzt.





La mer: Wer oder was ist das?


Die La mer Cosmetics AG ist ein Kosmetikunternehmen aus Cuxhaven, die sich auf natürliche Hautpflegeprodukte spezialisiert hat. Besonders zu erwähnen ist, dass alle Produkte Meeresschlick enthalten. Die über 100 Kosmetikprodukte sind in Apotheken, Kosmetikinstituten oder online erhältlich.





Warum Meeresschlick?

Die Inhaltsstoffe des Meeresschlick gibt der Haut die eigene natürliche Feuchtigkeit zurück, statt nur kurzzeitig Feuchtigkeit zu spenden. Dadurch wird die Haut stärker und reagiert nicht so schnell auf äußeren Stress. Mit dem Meeresschlick entwickelte La mer den Marine Care Complex.

Marine Care Complex

Der sogenannte Marine Care Complex in der Pflegeserie besteht eben aus dem bereits genannten Meeresschlick-Extrakt, aber zusätzlich auch aus Grünalgenextrakt und Meeressalz. Dieser Komplex ist ein richtiger Alleskönner, denn er reguliert, reduziert, beruhigt und verbessert. Wie genau der Komplex wirkt, darauf gehe ich bei den einzelnen Produkten noch mal genauer ein.


Die Anti-Spot Systempflegeserie:

Die Pflegeserie La mer MED+ Anti-Spot umfasst 5 Produkte, die mit möglichst wenigen Inhaltsstoffen perfekt auf einander aufbauen und die Haut nur mit den Stoffen reinigt und unterstützt, die wirklich helfen. 
Für so ziemlich jedes Problem gibt es in der Pflegeserie eine Lösung! Zudem ist sehr interessant, dass diese Pflegeserie jedes Alter anspricht, da Poren ab der Jugend in jedem Alter verstopfen können, wodurch sich Pickel bilden können. La mer MED+ Anti-Spot zielt darauf ab, diese Poren frei zu halten und den Pickel und Unreinheiten so keine Chance zu geben!




Mit dem Regulierenden Fluid startest du optimal in deinen (Make-Up) Tag. Das Fluid spendet ordentlich Feuchtigkeit und wirkt mit verschiedenen Stoffen gegen Verhornung vor. Gleichzeitig bekämpft es aber auch Mitesser und Pickelmale! Für mich absolut perfekt. Denn Pickelmale habe ich so einige! Man sagt ja, dass man keine Pickel ausquetschen soll, damit es keine Narben gibt. Bei mir ist aber das Problem, dass sich oft Pickelmale bilden, wenn ich den Pickel einfach ganz normal abklingen lasse - verrückt, ich weiß! Das Fluid stellt außerdem eine perfekte Base für deine Foundation da (falls du welche nutzt :b)


Zu meiner Abend Routine gehört es mittlerweile, mir mit der schäumenden Waschcreme die Foundation (und natürlich einfach den Schmutz des Tages) zu entfernen. Man kann sich aber auch morgens das Gesicht damit reinigen. Die Waschcreme entfernt sanft Make-Up und lässt die Haut reiner wirken, indem sie abgestorbene Hautzellen entfernt. Gleichzeitig bringt die Waschcreme die Talgproduktion in Balance, welche eine der größten Faktoren bei der Bildung von Pickeln ist!
Die Waschcreme hat eine weiße, creme-artige Konsistenz, wodurch die Reinigung wirklich sehr angenehm und weich ist. Das Gesicht wird nicht übermäßig ausgetrocknet! Der Duft der Waschcreme erinnert an eine Kindercreme und riecht für mich einfach nur sauber! :)





Dazu passend kannst du abschließend mit dem Klärenden Tonic von La mer MED+ Anti-Spot den pH-Wert regulieren und so ungeliebten Pickeln und Mitessern den Nährboden nehmen.

Ist es dann aber doch mal zu Pickeln gekommen gibt es schnelle Abhilfe mit dem La mer MED+ Anti-Spot Peel-Off Pickel Gel. Dieses gibst du am Abend auf die betroffene Stelle und lässt es über Nacht trockenen. Am nächsten Morgen nur noch abziehen und schon kannst du dich schnell von deinem Pickel verabschieden.




Abschließend gibt es zudem noch eine schwarze Peel-Off Maske die, unterstützt von Aktivkohle, Unreinheiten raus zieht und abgestorbene Partikel und Hautverschmutzungen entfernt. Ich als bekennender Masken Fan freue mich sehr über die Maske in dieser Pflegeserie! Den Auftrag finde ich persönlich genauso schwierig wie bei jeder anderen Peel-Off Maske auch, aber es funktioniert am Ende immer, wenn auch nicht ganz gleichmäßig :D Falls du noch nie eine Peel-Off Maske verwendet hast: Man sollte wissen, dass Peel-Off Masken schon nach Alkohol riechen (wobei diese nicht so extrem ist) und das Abziehen der Maske ein wenig schmerzhaft sein kann :D
Ich bin aber sehr zufrieden mit der Maske: sie trocknet trotz ungleichmäßigem Auftrag ziemlich gleichmäßig und vor allem schnell an, sie tut mir persönlich beim Abziehen nicht weh, sie lässt sich an einem Stück abziehen und vor allem: die Haut ist total weich und die Haut sieht deutlich reiner aus :)



Absolut bemerkenswert finde ich übrigens die Natürlichkeit der Produkte der La mer MED+ Anti-Spot Pflegeserie. Nicht nur, dass mit dem Meeresschlick ein großer Bestandteil aus der Natur kommt, zudem enthält kein Produkt der Serie Silikon, Parabene, PEGs, Paraffin, Parfüm oder Farbstoffe.
Da sieht man mal wieder, dass es eben doch ohne die ganzen schlechten Stoffe funktionieren kann :)

Ich bin schon super gespannt, die Langzeitwirkung der Produkte auf meiner eigenen Haut zu erleben! Gerne berichte ich auch in einem späteren Post noch mal darüber :)

Möchtest auch du deinen Unreinheiten und Pickeln mit den Produkten der La mer MED+ Anti-Spot Pflegeserie den Kampf ansagen? 

Dann habe ich eine kleine Überraschung für dich :) Denn du hast jetzt die Möglichkeit die La mer MED+ Anti-Spot Pflegeserie zu gewinnen!

Der Gewinn umfasst 1 Set:
- La mer MED + Anti-Spot Regulierendes Fluid (50 ml)
La mer MED + Anti-Spot Klärendes Tonic (200 ml)
La mer MED + Anti-Spot Schäumende Waschcreme (100 ml)
La mer MED + Anti-Spot Peel-Off Pickel Gel (5 ml)
La mer MED + Anti-Spot Black Peel-Off Maske (2 Portionsbeutel á 2 Sachets)

die Teilnahmebedingungen sind die folgenden:

- Hinterlasse mir einen Kommentar, indem du mir verrätst, welcher Hauttyp du bist
- erhöhe deine Chancen, indem du auch auf Instagram in den Lostopf hüpfst (Achtung, hier weichen die Teilnahmebedingungen minimal ab!)
- erhöhe weiterhin deine Chancen, indem du meinem Blog folgst
- Das Gewinnspiel auf meinem Blog startet bei Veröffentlichung des Posts, auf meinem Instagram Account (@sahlata.is.curious) startet es am 21.06.2018 um 15:00 Uhr
- das Gewinnspiel endet am 01.07.2018 um 18:00 Uhr 
- teilnehmen kann, wer einen festen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat (Versand per DHL) und wer über 18 Jahre alt ist, beziehungsweise eine schriftliche Erlaubnis der Eltern vorlegen kann
- die Versandkosten trage ich
- die Auslosung erfolgt durch das Losverfahren am 01.07.2018 , der Gewinner /die Gewinnerin wird auf dem Kanal, auf dem er gewonnen hat, kontaktiert (falls du überall teilnimmst und gewonnen hast kontaktiere ich dich bei Instagram)
- sollte sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nach Kontaktaufnahme nicht bei mir melden, werde ich einen neuen Gewinner auslosen
- die Daten des Gewinners werden nur so lange gespeichert, wie nötig (bis zum Versand)
- der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen (von La mer) beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht! 
- die Preise dürfen nicht ausgetauscht oder übertragen werden
- keine Barauszahlung, keine Ansprüche bei Verlust, der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- es wird insgesamt nur 1 Set verlost, nicht pro Kanal ein Set
- das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Blogger, Instagram oder Facebook



Viel Glück an alle Teilnehmer :)







Bis dahin, bleib neugierig! :)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen